VIDEOS


NEW ALBUM!

The Irish Side of Piemonte

 

PLAYER

Share

×
FOLKAMISERIA, EST. 2007

Die Folkamiseria verkörpern das reines Wesen des Folks unter einem echten Rock-Gesichtspunkt. Die aus dem östlichen Piemont stammende Band präsentiert seit 9 Jahren ihre frische Interpretation von folk-traditionellen Stücken in Musikclubs, Plätzen und Festivals, gleichzeitig mit eigenen Kompositionen, die weitgehend von unterschiedlichen Musikrichtungen und -stilen – von Pogues bis Gogol Bordello, von De Dannan bis Jethro Tull – beeinflusst sind.

Während 9 Jahren sind die Folkamisera in zahlreichen bekannten Folk Festivals und Veranstaltungsorten (Montelago Celtic Festival, Celtica, Busto Folk, Celtival, Abruzzo Irish Festival, Paddy’s, Folkermesse, Zingaria und vielen anderen) in insgesamt 600 Konzerten neben großen Artisten wie Inti Illimani, Edoardo Bennato, Modena City Ramblers, Carlos Nuñez, Folkstone, Dubioza Kolektiv, Kocani Orkestar, Skerryvore, The Rumjacks, Corvus Corax, Hevia, Alberto Morselli, Cisco, Celkilt, Here Be Dragons aufgetreten, sie haben 3 Studioalben und 1 Livealbum veröffentlicht und an verschiedenen Folk-Kompilationen teilgenommen.

Dies musikalische Potpourri drückt sich völlig in ihren letzten Album “Musici Mosaici” aus, das sowohl die Fähigkeit der Band hervorhebt, traditionelle Stücke zu erneuern, ohne die ursprüngliche Echtheit zu verderben, als auch die bunte Vielfalt der Kompositionen, die nicht nur der Tradition zublinzeln, sondern auch auf moderne Rhythmen und Töne zielen. Um ein Beispiel anzuführen, in diesem Album findet man u.a. Swing, Prog, Black Music, Rocksteady und elektronische Anklänge.

Ihre Live Performance ist eine Mischung aus Leidenschaft, Tanz, Technik und Musikalität, die man selten im selben Gleichgewicht in anderen ähnlichen Bands findet; deswegen ist Folkamiserias Konzert eine Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen sollte!

Die Band arbeitet gerade am nächsten Studioalbum, das im März 2017 erscheinen wird, rechtzeitig zur St Patrick Tournee!

Jacopo Ventura: guitar, bouzouki, voice
Lorenzo ‘Wenzo’ Prealoni: whistle, pipes, vocals
Andrea Sica: bass guitar, electronics
Mauro Pelletti: drum, cajon, hurdy gurdy
Andrea Lentullo: accordeon, hammond organ
Milo Molteni: fiddle

MANAGEMENT
logomanagementonirish

OnAirish – Jacopo Ventura
jacopo@onairish.com
+39 348 5423671

 

BAND
logofolkamiseriapiccolobianco

folkamiseria@gmail.com